Abwasserpumpe für Abwasser mit Feststoffanteilen 50GY21

X
Abwasserpumpe für Abwasser mit Feststoffanteilen 50GY21
  • Mehrkanalpumpe mit Turbine, offen, mit Schneidwerk aus Gusseisen.
  • Mit Einphasenmotor 230 V/50 Hz.
  • Durch diese Konstruktion ist sichergestellt, dass Fremdkörper und Faserstoffe zerkleinert werden.
  • Die Abwässer werden ohne Verstopfung weiter gefördert.
Siehen Sie die komplette Beschreibung
Von
2'079.00 CHF
 exkl. MwSt.
2'247.40 CHF Inkl. MwSt
pro Stück
Erhältlich in 3 Optionen
  • Kein Mindestbestellwert
  • 100% sichere Bezahlung
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Frei-Haus Lieferung ab CHF 100

Wählen Sie aus 3 Produkten

product image
A724691
Energie (W)
1.1 W
Max. Flußgeschwindigkeit (L/min)
312 L/min
Pumpe Ø (mm)
190 mm
Typ Nr.
50GY21.1S
Höhe (mm)
406 mm

Produktname
Abwasserpumpe für Abwasser mit Feststoffanteilen 50GY21
Marke
Tsurumi
Packung
pro Stück

Innerer Ø Abflußanschluß (mm)
50 mm
Spannung (V)
230 V

2'079.00 CHF exkl. MwSt

pro Stück

product image
A724666
Energie (W)
1.5 W
Max. Flußgeschwindigkeit (L/min)
195 L/min
Pumpe Ø (mm)
223 mm
Typ Nr.
50GY21.5S
Höhe (mm)
468 mm

Produktname
Abwasserpumpe für Abwasser mit Feststoffanteilen 50GY21
Marke
Tsurumi
Packung
pro Stück

Innerer Ø Abflußanschluß (mm)
50 mm
Spannung (V)
230 V

2'405.00 CHF exkl. MwSt

pro Stück

product image
A724667
Energie (W)
1.8 W
Max. Flußgeschwindigkeit (L/min)
360 L/min
Typ Nr.
50GY21.8S
Höhe (mm)
468 mm

Produktname
Abwasserpumpe für Abwasser mit Feststoffanteilen 50GY21
Marke
Tsurumi
Packung
pro Stück

Innerer Ø Abflußanschluß (mm)
50 mm
Spannung (V)
230 V

2'435.00 CHF exkl. MwSt

pro Stück

Allgemeine Beschreibung für alle Modelle

  • Mehrkanalpumpe mit Turbine, offen, mit Schneidwerk aus Gusseisen.
  • Mit Einphasenmotor 230 V/50 Hz.
  • Durch diese Konstruktion ist sichergestellt, dass Fremdkörper und Faserstoffe zerkleinert werden.
  • Die Abwässer werden ohne Verstopfung weiter gefördert.

Unsere Bewertungen sind echt, authentisch, zuverlässig und hilfreich. Um mehr über unsere Authentifizierungs- und Kontrollverfahren zu erfahren, klicken Sie hier.